Risikomanagementsysteme in Front Arena 0


Nach neunmonatiger Projektlaufzeit ist nun die Reorganisation zweier wesentlicher Risikomanagementsysteme in Front Arena für eine Förderbank abgeschlossen. Insbesondere die neue Architektur bietet eine maximale Skalierbarkeit zur späteren Integration weiterer IT-Systeme der Bank innerhalb der neuen IT-Landschaft. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurde die Wartbarkeit deutlich verbessert und einheitliche Qualitätsstandards eingeführt.

0 Comments