Erfolgreicher Releasewechsel trotz Besonderheiten eines selten eingesetzten Front Arena Ausgangs-Releases 0


Mehr als 10 Jahre hatte die Eurohypo, heute Commerzbank, Front Arena 2.0 im Einsatz und wurde durch Q-fin seit 2006 in der Anwendungsbetreuung unterstützt. Das Front Arena Release 2.0 brachte in der Migration doch deutlich mehr Herausforderungen mit sich, als bei Installationen in den Releases 2.1 oder 2.2.
Mit diesem Hintergrund freuen wir uns, dass der Releasewechsel erfolgreich auf Front Arena 2013.1 durchgeführt wurde. Unsere Mitarbeiter migrierten eine Vielzahl der Schnittstellen, unterstützten umfangreich bei den Tests und waren für den Rollout, sowie die technische Migration verantwortlich.

Im Ergebnis darf man Sungard zu der kontinuierlich besser werdenden Qualität ihres Handelssystems gratulieren. Seit Veröffentlichungen des Releases 4.3 im Jahr 2009 beobachten wir eine hohe Stabilität des Systems, eine deutlich bessere Erweiterbarkeit sowie eine stetige Optimierung der Performance.

Wir bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit mit der Commerzbank und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen auch in der weiteren engen Zusammenarbeit.

0 Comments